eiko_list_icon Schornsteinbrand droht sich auf Dach auszubreiten

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 851
Einsatzort Details

Benneckenstein - Bahnhofstraße
Datum 14.10.2020
Alarmierungszeit 15:16 Uhr
Alarmierungsart DME - Digitale Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Braunlage
Feuerwehr Elend
    Rettungsdienst LK Harz (RTW)
      Funkstreifenwagen Polizei Land Sachsen-Anhalt
        Feuerwehr Tanne
          Feuerwehr Benneckenstein
            Brandeinsatz

            Einsatzbericht

            Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Braunlage durch die Benneckensteiner Feuerwehr in die Bahnhofstraße in Benneckenstein nachgefordert. Dort drohte ein Schornsteinbrand sich auf das Dach auszubreiten. Nachdem der Brandschutz durch die Feuerwehr Benneckenstein sichergestellt wurde und brennendes Material auf dem Dach abgelöscht wurde, konnte die Schornsteinabdeckung demontiert werden. Mittels Schornsteinfegerwerkzeug konnte der Zug wieder geöffnet werden und der Schornstein gekehrt werden. Unter schwerem Atemschutz wurde das Brandgut im Keller entfernt und vor dem Gebäude abgelöscht. Anschließend wurde der Schornstein durch den Schornsteinfeger überprüft und die Einsatzstelle den Eigentümer übergeben. 

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

               
            © Feuerwehr Braunlage 2018